- Wahlarzt-Ordination -
Sennstraße 1, 6020 Innsbruck
  • A  A  A  

Wahlarzt-Info

 

WAS BEDEUTET WAHLARZT?

Als Wahlarzt habe ich keine Verträge mit den Krankenkassen. Somit unterliege ich keinen sonst zwischen Kassen und Vertragsarzt bestehenden Beschränkungen oder Verpflichtungen.


WELCHE VORTEILE HAT EIN WAHLARZT?

Durch das Konzept der Wahlarztordination haben wir die Möglichkeit, uns ausführlicher mit unseren PatientInnen zu beschäftigen und besser auf individuelle Bedürfnisse einzugehen. Behandlungstermine können individuell und kurzfristig vereinbart werden, Wartezeiten in vollen Wartezimmern fallen weg. Es bleibt ausreichend Zeit für eine sorgfältige Untersuchung und eingehende Befundbesprechung.


BEKOMME ICH EIN NORMALES REZEPT?

Sie erhalten von uns ein gelbes Wahlarztrezept, welches in Ihrer Apotheke wie ein Kassenrezept bahandelt wird. Eine vorherige Umwandlung in ein Kassenrezept bei Ihrer Krankenkasse ist nicht nötig.
Falls Sie bewilligungspflichtige Medikamente nehmen, erledigen wir sämtliche Formalitäten mit Ihrer Krankenkasse für Sie.


WIE WIRD ABGERECHNET?

Sie erhalten nach Ihrem Besuch bzw. am Ende des Monats eine Honorarnote, die Sie entweder in der Ordination oder mittels Erlagschein/Telebanking bezahlen können. Auf der Honorarnote werden sämtliche erbrachten Leistungen genau aufgelistet, um eine höchstmögliche Refundierung bei Ihrer Krankenkasse zu garantieren.


WIE FUNKTIONIERT DIE RÜCKERSTATTUNG?

Sie senden das Original der Honorarnote mit ausgefülltem Antrag auf Rückerstattung und einem Zahlungsbeleg (= Stempel auf der Honorarnote bei Sofortbezahlung bzw. Übernahmebestätigung bei Überweisung) bei Ihrer Krankenkasse ein und bekommen ca. 80% des Tarifes, den die Krankenkasse für die angeführte Leistung(en) zahlen würde, refundiert. Den Differenzbetrag können Sie bei Ihrer privaten ambulanten Krankenversicherung geltend machen. Details bzw. Umfang der Refundierung klären Sie am besten mit Ihrer Versicherung.
Auf Wunsch übernehmen wir gerne das Einreichen der Honorarnote bei Ihrer Krankenkasse für Sie. Der Rückerstattungsbetrag wird dann direkt auf Ihr Konto überwiesen.

Bitte beachten Sie, dass die Rückerstattung in der Regel nur funktioniert, wenn Sie im gleichen Quartal keinen Kassenarzt der gleichen Fachrichtung in Anspruch genommen haben.


IST EINE BANKOMATZAHLUNG IN DER ORDINATION MÖGLICH?

Ja, Sie können bei uns in bar, mit Bankomat- oder Kreditkarte bezahlen.